user_mobilelogo

News / Hinweise

RUG-CH Meeting 29.11.17

 Nächstes Meeting am Mittwoch 29.11.17

Weiterlesen ...

Patch 10.0.3.11114

 Update für R:BASE verfügbar.

Weiterlesen ...

IFNULL/IFEXIST unabhängig von SET ZERO

 Die Funktionen IFNULL und IFEXIST wurden korrigiert.

Weiterlesen ...

Patch 10.0.3.11010

 Update für R:BASE verfügbar.

Weiterlesen ...

RB9.5 End of Life

R:BASE Technologies Inc. stellt den Support für R:BASE 9.5 per 31.10.17 ein.

Weiterlesen ...

R:Charts X / R:Charts XE

R:Charts ist die Geschäftsgrafiklösung für R:BASE Anwendungen. Visualisierung ist alles! Zeigen Sie Kennzahlen, Auswertungen, Statistiken, Trends mit Hilfe von Grafiken.

R:Charts erzeugt Grafiken für Masken und Reports in verschiedenen Dateiformaten: BMP, JPG, GIF, EMF, WMF, PCX, EPS, SVG, und HTM.

Benutzer können auf eine R:BASE Datenbank verbinden, die gewünschte Tabelle oder Vies wählen und die erstellte Grafik speichern. Das definierte Diagramm wird in einer Datei mit der Dateinamenerweiterung RBC gespeichert. Die RBC-Dateierweiterung ist verbunden mit R:Charts, sobald das Produkt installiert wird.

Die Verbindung zwischen der erstellten Grafik-Datei und R:BASE Datenbank ist die R:Charts Plugin-Datei (.rbm). Der R:BASE PLUGINS Befehl verwendet die Definitions-Datei um Live-Diagramme aus den aktuellen Daten zu erstellen. Diese können sowohl in Masken als auch in Reports verwendet werden.

R:Charts Diagramme basieren meistens auf R:BASE Views, wobei ein Zusammenzug von Daten in wenigen Zeilen und Spalten angezeigt wird. Da die Visualisierung auf online-Daten der Datenbank beruht, reflektieren die dargstellten Grafiken stets aktuellen Daten.

R:Charts unterstützt die Speicherung und Implementierung von EEP für vordefinierte Variablenwerten, noch bevor die Grafik geöffnet wird. Der R:BASE EEP-Editor kann unmittelbar innerhalb von R:Charts gestartet werden.

R: Charts bietet 63 verschiedene Serien-Typen (Balken-, Kreis-, Linien-, Kerzen, etc.), die zu einem Diagramm hinzugefügt werden können, zusammen mit 42 verfügbaren Standard-, Finanz- und erweiterten Funktionen, welche auf eine beliebige Gruppe von Datenreihen angewendet werden können.

R:Charts ist erhältlich für R:BASE vers. X und R:BASE vers XE.

 

Einige Screen Shots

 

News / Hinweise

RUG-CH Meeting 29.11.17

 Nächstes Meeting am Mittwoch 29.11.17

Weiterlesen ...

Patch 10.0.3.11114

 Update für R:BASE verfügbar.

Weiterlesen ...

IFNULL/IFEXIST unabhängig von SET ZERO

 Die Funktionen IFNULL und IFEXIST wurden korrigiert.

Weiterlesen ...

Patch 10.0.3.11010

 Update für R:BASE verfügbar.

Weiterlesen ...

RB9.5 End of Life

R:BASE Technologies Inc. stellt den Support für R:BASE 9.5 per 31.10.17 ein.

Weiterlesen ...

News / Hinweise

RUG-CH Meeting 29.11.17

 Nächstes Meeting am Mittwoch 29.11.17

Weiterlesen ...

Patch 10.0.3.11114

 Update für R:BASE verfügbar.

Weiterlesen ...

IFNULL/IFEXIST unabhängig von SET ZERO

 Die Funktionen IFNULL und IFEXIST wurden korrigiert.

Weiterlesen ...

Patch 10.0.3.11010

 Update für R:BASE verfügbar.

Weiterlesen ...

RB9.5 End of Life

R:BASE Technologies Inc. stellt den Support für R:BASE 9.5 per 31.10.17 ein.

Weiterlesen ...

R:Charts X / R:Charts XE

R:Charts ist die Geschäftsgrafiklösung für R:BASE Anwendungen. Visualisierung ist alles! Zeigen Sie Kennzahlen, Auswertungen, Statistiken, Trends mit Hilfe von Grafiken.

R:Charts erzeugt Grafiken für Masken und Reports in verschiedenen Dateiformaten: BMP, JPG, GIF, EMF, WMF, PCX, EPS, SVG, und HTM.

Benutzer können auf eine R:BASE Datenbank verbinden, die gewünschte Tabelle oder Vies wählen und die erstellte Grafik speichern. Das definierte Diagramm wird in einer Datei mit der Dateinamenerweiterung RBC gespeichert. Die RBC-Dateierweiterung ist verbunden mit R:Charts, sobald das Produkt installiert wird.

Die Verbindung zwischen der erstellten Grafik-Datei und R:BASE Datenbank ist die R:Charts Plugin-Datei (.rbm). Der R:BASE PLUGINS Befehl verwendet die Definitions-Datei um Live-Diagramme aus den aktuellen Daten zu erstellen. Diese können sowohl in Masken als auch in Reports verwendet werden.

R:Charts Diagramme basieren meistens auf R:BASE Views, wobei ein Zusammenzug von Daten in wenigen Zeilen und Spalten angezeigt wird. Da die Visualisierung auf online-Daten der Datenbank beruht, reflektieren die dargstellten Grafiken stets aktuellen Daten.

R:Charts unterstützt die Speicherung und Implementierung von EEP für vordefinierte Variablenwerten, noch bevor die Grafik geöffnet wird. Der R:BASE EEP-Editor kann unmittelbar innerhalb von R:Charts gestartet werden.

R: Charts bietet 63 verschiedene Serien-Typen (Balken-, Kreis-, Linien-, Kerzen, etc.), die zu einem Diagramm hinzugefügt werden können, zusammen mit 42 verfügbaren Standard-, Finanz- und erweiterten Funktionen, welche auf eine beliebige Gruppe von Datenreihen angewendet werden können.

R:Charts ist erhältlich für R:BASE vers. X und R:BASE vers XE.

 

Einige Screen Shots

 

News / Hinweise

RUG-CH Meeting 29.11.17

 Nächstes Meeting am Mittwoch 29.11.17

Weiterlesen ...

Patch 10.0.3.11114

 Update für R:BASE verfügbar.

Weiterlesen ...

IFNULL/IFEXIST unabhängig von SET ZERO

 Die Funktionen IFNULL und IFEXIST wurden korrigiert.

Weiterlesen ...

Patch 10.0.3.11010

 Update für R:BASE verfügbar.

Weiterlesen ...

RB9.5 End of Life

R:BASE Technologies Inc. stellt den Support für R:BASE 9.5 per 31.10.17 ein.

Weiterlesen ...